Kinderbuchtipp: „Die Ziege auf dem Mond“

343 „Es gibt genau zwei Gründe, warum wir bei Hanser so gerne Bücher für Kinder machen: Erstens sind das die Leser von morgen. Zweitens – und wichtiger – sind es die Leser von heute. Ich hätte mir meine Kindheit ohne Bücher nicht vorstellen können. Lesend pumpt man sich auf mit Möglichkeiten & Unmöglichkeiten. Letzteres übernimmt […]

Continue Reading

Melanie Raabe im Gespräch – Interview zum Thriller „Der Schatten“

883 Melanie Raabe ist müde, aber wie immer gut gelaunt oder eher vorfreudig unruhig. Endlich erscheint ihr neues Buch, nach „Die Falle“ und „Die Wahrheit“ Ihr dritter Roman – wir sind gemeinsam in Wien, um über den Thriller „Der Schatten“ zu sprechen und uns direkt zu den Handlungsorten zu begeben. Die Autorin wurde 1981 in […]

Continue Reading

„Erkenne Deine Leser“ – Impulsvortrag zum Publishers‘ Forum 2018

59 Der folgende Text ist das Manuskript zum Impulsvortrag „Erkenne Deine Leser!“ auf dem Publishers‘ Forum 2018. Er ist dementsprechend als Ansprache sowie Einleitung zur anschließenden Diskussion zu lesen: „Im dunklen Wald und im dunklen Keller pfeifen wir gerne, um unsere Angst vor Hexen und Monstern zu vertreiben. Und aus diesem Grund werden die flammenden […]

Continue Reading

Wohin mit alten Büchern – fünf Alternativen zur Endstation Altpapier

3.946 Wohin mit den gebrauchten Schätzen – willst Du Deine alten Bücher verkaufen, vertauschen, spenden oder vielleicht ganz kreativ zum Basteln verwenden? Jedes Jahr werden knapp 100.000 literarische Neuerscheinungen veröffentlicht – nach jedem Buchhandlungsbesuch ist weniger Platz im heimischen Regal. Doch selbst Sammler kommen irgendwann an ihre Grenzen, Minimalismus wird auch im Literaturbereich zum neuen […]

Continue Reading

99 Gründe für den lokalen, unabhängigen Buchhandel

93 Aktuell feiern wir die Woche der unabhängigen Buchhandlungen – eine tolle Aktion, um den Fokus auf lokale Läden zu lenken. Aber diese Aufmerksamkeit sollten sie nicht nur einmal im Jahr erhalten, sondern stets und ständig, sowohl von der Branche, als auch den regionalen Kunden – ihr Erhalt ist lebenswichtig für ein kulturelles Miteinander vor […]

Continue Reading

Buchtipp: „Wir hier draussen – eine Familie zieht in den Wald“ von Andrea Hejlskov

41 „Der größte Verrat ist es, wenn einem etwas klar wird, und man keine Konsequenzen daraus zieht.“ Dieser Satz ihres Mannes verändert für Andrea alles. Zu lange schon hetzt sie mit ihm und ihren drei Kindern täglich durch das Hamsterrad der Gesellschaft. Geld verdienen, um sich Dinge zu kaufen, die Platz benötigen, der wiederum mehr […]

Continue Reading

ARD Sommerbuchtipps – Urlaubslektüre 2017:

660 Sommer, Sonne, Urlaubszeit – doch welche Romane und Sachbücher passen zur heißen Saison? Literaturexpertin Karla Paul empfiehlt in der ARD Urlaubslektüre für jeden Geschmack! Die Buchtipps aus der Sendung vom 21. Juli 2017:     „Ein angesehener Mann“ von Abir Mukherjee Inhalt: Kalkutta 1919: Der junge Captain Sam Wyndham wird kurz nach seiner Rückkehr aus […]

Continue Reading

Buchtipp: „Aus hartem Holz“ von Annie Proulx

36 „Nach wenigen Stunden ging der durchweichte Laubmoder in Nadelwaldhumus über. Die Luft war zutiefst würzig. Kiefernnadeln säumten ihren Weg, und die verschlungenen Zweige schluckten ihr Keuchen. Hier wuchsen gewaltige Bäume, wie man sie in der alten Heimat seit Jahrhunderten nicht gesehen hatte, immergrüne Riesen, höher als Kathedralen, wolkenstechende Fichten und Hemlocktannen. Die gigantischen Laubbäume […]

Continue Reading

Bücher über bzw. gegen Depressionen – eine Literaturliste durch die Dunkelheit

464 Die Depression ist eine der tödlichsten Krankheiten überhaupt – im schlimmsten Fall endet sie mit dem Suizid und alle Stufen dazwischen haben eine massive Lebensbeeinträchtigung zur Folge, sowohl für die Betroffenen als auch für Freunde und Verwandte. An erster Stelle steht immer die Betreuung durch psychologisch geschultes Fachpersonal – im Idealfall ergänzen sich medikamentöse […]

Continue Reading

Buchtipp: „Und was hat das mit mir zu tun?“ von Sacha Batthyany

10 „Und was hat das mit mir zu tun?“ fragt sich der international tätige Journalist Sacha Batthyany, als ihm die Kollegin einen mit „Gastgeberin aus der Hölle“ betitelten Zeitungsausschnitt über den Massenmord an 180 Juden auf den Schreibtisch legt. Darauf zu sehen ist seine Großtante Margit, eine Erbin der Thyssen-Dynastie, samt befreundeten Oberen des NS-Regimes. Gemeinsam […]

Continue Reading