„Willkommen im Meer“ #einBuchfuerKai – Interview mit Johannes Korten

„Lebens- und Zukunftsplanung sind äußerst fremdbestimmte Prozesse.“* Im Mai dieses Jahres erlitt der Autor dieses Satzes, Kai-Eric Fitzner (auf dem oberen Bild gemeinsam mit seiner Familie zu sehen), einen Schlaganfall. Blogger und Onlineaktivist Johannes Korten rief deswegen dazu auf, seine Familie durch den Kauf des Romans „Willkommen im Meer“ zu unterstützen und diese Aktion über den Hashtag […]

Continue Reading

Buchtipp: „Still“ von Thomas Raab

Am 06. Dezember 1982 wird ein Kind geboren. Aus der Geschichte seiner Eltern lässt sich eigentlich nichts Ungewöhnliches schließen, da haben sich zwei gefunden und wollten eine Familie miteinander gründen, das Kind ist ein weiterer Baustein davon. Glück ist das erste Gefühl der Mutter, als sie das durchdringende Schreien des soeben auf die Welt gekommenen […]

Continue Reading